Zum Inhalt

Zur Navigation

Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können.

Schriftgröße

top

Über uns

Das Ingenieurbüro Fritsch, gegründet 1982 in der Nähe von Graz in der grünen Steiermark, 
ist österreichweit führend in der technischen Planung von Großküchenanlagen und in 
der Unternehmensberatung für die Gemeinschaftsverpflegung.
 Wir bieten Sicherheit in der Erfüllung sämtlicher in Großküchen verlangter Normen, Unterstützung bei Behördenverhandlungen sowie effiziente und höchst funktionale Planung.

Dies gilt für den heimischen Markt wie für internationale Aufträge.
 Zudem hat Herr Fritsch bei der Erstellung des Planerhandbuches für die Stadt Wien oder bei sämtlichen russischen Normen für die Großküche einen wesentlichen Teil beigetragen.
 Herr Fritsch wurde 1995 als erster Österreicher als Professional Member in den Foodservice Consultants Society International - den weltgrößten Küchenplaner-Fachverband - aufgenommen.
 Neben der Auszeichnung, das Wappen der Steiermärkischen Landesregierung zu führen,
 verliehen durch den Landeshauptmann, wurde Herr Fritsch 1999 in Lyon mit dem 
FCSI-Award für die beste technische Küchenplanung in der Kochtechnologie Cook & Chill ausgezeichnet.

Seit dem Jahr 2009 führt Frau Caroline Fritsch die Firma.
 Unsere MitarbeiterInnen sichern unseren Kunden durch Engagement und spezifisches Know-how ein rasches, jedoch hochqualitatives Planungsergebnis.